DAS SICHERHEITSZENTRUM AUS DEM RHEINLAND

 



ELEKTRONISCHE TRESORSCHLÖSSER

KABA 

Höchste Sicherheit, Flexibilität und Komfort bieten die elektronischen Tresorschlösser von Kaba. Insbesondere bei hohen Anforderungen bis Widerstandsklasse XIII für Wertbehältnisse aller Art kommen diese Schlösser zum Einsatz.

Hier finden Sie die elektronischen Schlösser von Kaba, die Sie für Ihren Tresor individuell auswählen können.
Zwei Beispiele sind unten zu sehen 

Beispiel für Schlösser der Klasse A zertifiziert nach EN1300

Beispiel für Schlösser der Klasse B zertifiziert nach EN1300

Die Basic Serie verfügt über Basisfunktionen, die eine
sehr anwenderfreundliche Bedienung erlauben.
Je nach Tresorausführung kann das Schlosssystem entweder mit Sperrriegel (Deadbolt) oder Schwenkriegel (Swingbolt) ausgeliefert werden.

Zertifizierung

  • EN 1300 B, ECB-S
  • VdS Klasse 2
  • UL Typ 1

Als Weiterentwicklung der ComboGard Serie bietet die Pro-Version eine kundenspezifische Funktionsprogram-mierung mittels Eingabeeinheit oder per PC Setup-Software. Je nach Tresorausführung kann das Schlosssystem entweder mit Sperrriegel (Deadbolt) oder Schwenkriegel (Swingbolt) ausgeliefert werden. 

Zertifizierung

  • EN 1300 B, ECB-S
  • VdS Klasse 2
  • UL Typ 1


WITTKOPP

Hier finden Sie die elektronischen Schlösser von Wittkopp, die Sie für Ihren Tresor individuell auswählen können.
Ein Beispiel ist unten zu sehen

Beispiel für Eingabeeinheiten & Schlösser der Klasse B zertifiziert nach EN1300

Ver- und Entriegeln des Schlosses durch manuelles Drehen des Drehknopfes (GATOR R/DR) bzw. der Eingabeeinheit. Bestens zur Erstausrüstung oder Nachrüstung von z.B. mechanischen Kombinationsschlössern geeignet

Zertifizierung

  • EN 1300 B
  • VdS Klasse 2
  • Vollriegel mit Gewinden, manuelle Riegelbewegung